Hinweise und Informationen zur aktuellen Reisesituation

Sie haben bei einem Veranstalter / einer Marke der FTI Group eine Reise oder andere Leistungen gebucht? Sie erreichen das Serviceteam der FTI Group telefonisch unter  +49 (0)89 710 45 14 98


Liebe Urlauber,


während uns die Meldungen rund um FTI erschüttern, möchten wir mit Ihnen umgehend folgende Informationen teilen:


1.    sonnenklar.TV ist als eigenständiger Reisevermittler in seiner Geschäftstüchtigkeit NICHT von der Insolvenz der FTI Group betroffen. Wir können und werden unsere Geschäfte weiterhin fortführen.
2.    Sie sind bereits mit einem Veranstalter der FTI Group (BigXtra, FTI, 5vorFlug) auf Pauschalreise? Die Ihnen zustehenden Leistungen sind über den Deutschen Reisesicherungsfonds abgesichert. Weitere Informationen finden Sie unter drsf.reise
3.    Sie haben über sonnenklar.TV eine Reise bei einem FTI-Veranstalter (BigXtra, FTI, 5vorFlug) gebucht? Hier finden Sie alle Informationen und FAQs, die Sie nun benötigen:  www.fti-group.com/de/insolvenz.

Als sonnenklar.TV ist es unser oberstes Ziel, Sie doch noch in Ihren geplanten Urlaub zu schicken! Daher haben wir für Sie passende Alternativ-Angebote herausgesucht. Da wir die Preise vieler Reiseveranstalter vergleichen, bekommen Sie hier den momentan günstigsten Preis. 
➟ Alternativ-Angebote für Ihre stornierte Reise



4.    Sie haben bei uns über einen Veranstalter gebucht, der nicht zu FTI gehört? Ihr Urlaub wird planmäßig stattfinden. 
5.    Sie haben Urlaub in einem Reisebüro gebucht? Wenden Sie sich bei jeglichen Fragen an Ihr Reisebüro. Wir haben keinen Einblick in deren Systeme und können hier leider keine Auskunft geben.

 

Weitere Informationen bzgl. Rückerstattungen:

1.    Sie haben eine Pauschalreise über einen Veranstalter der FTI Group gebucht? Die Rückerstattung wickelt der DRSF ab und kommt hierfür proaktiv auf Sie zu. Leider ist es uns nicht möglich vorherzusagen, wie lange der Prozess dauern wird.
2.    Sie haben keinen Anspruch auf Rückerstattung durch den DRSF, da Ihre gebuchten Leistungen nicht abgesichert sind (das gilt i.d.R. für Eigenanreise, nur Hotel, einige Kreuzfahrten).

 

Folgende Tipps haben wir in diesem Fall für Sie:

- Sie haben über Kreditkarte gezahlt? Machen Sie sich bei dem Anbieter Ihrer Kreditkarte zum sog. „Charge-Back-Verfahren“ schlau. Ihr Anbieter kann bereits geleistete Zahlungen unter Umständen rückbuchen.
- In bestimmten Fällen kann die Abbuchung auch bei Ihrer Bank reklamiert werden – wenden Sie sich hierzu bitte an Ihren persönlichen Berater Ihres Finanzinstitutes.
- Wir raten all unseren Kunden außerdem trotzdem dazu, ihre Ansprüche beim DRSF geltend zu machen. Auch, wenn derzeit wenig Aussicht auf Erfolg besteht, hoffen wir dennoch auf ein Einlenken im Sinne der Kunden.
- Zuletzt gibt es stets die Möglichkeit, Ansprüche schriftlich beim Insolvenzverwalter geltend zu machen, sobald das Insolvenzverfahren eröffnet ist.

 


Wir rechnen durch ein erhöhtes Serviceaufkommen mit längeren Wartezeiten auf unseren Kommunikationskanälen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Ihr Team von sonnenklar.TV


 

Wichtige Fragen und Antworten

Welche Reiseveranstalter sind betroffen?

 

  • FTI Touristik GmbH (Deutschland, Österreich und Niederlande)
  • 5vorFlug (Deutschland)
  • BigXtra GmbH
  • DriveFTI (Mietwagen)
  • Cars and Camper (Mietwagen)

 

Nicht betroffen ist:

  • WINDROSE

 


 

Was tun, wenn Sie eine Reise mit einem der betroffenen Reiseveranstalter gebucht haben?

 

Wichtig: Ruhe bewahren!

 

  • Hotline: Rufen Sie die FTI Group Service-Hotline unter +49 (0)89 710 45 14 98 an.
  • Webseite: Besuchen Sie die FTI Group Informationsseite: https://www.fti-group.com/de/insolvenz
  • Stornierung: Besuchen Sie die FTI Group Informationsseite: https://www.fti-group.com/de/insolvenz
  • Geldsicherung: Der Deutsche Reisesicherungsfonds (DRSF) erstattet Ihre Zahlungen.
  • Empfehlung: Kontaktieren Sie Ihre Bank, um ggf. Zahlungen per Kreditkarte oder Lastschrift zurückzufordern.
  • Wichtig: Stornieren Sie Ihre Reise NICHT selbst!

 


 

Sie sind bereits unterwegs?

 

  • DRSF-Absicherung: Der DRSF ermöglicht die Fortsetzung Ihrer Reise wie geplant.
  • Rückreise: Falls die Fortsetzung nicht möglich ist, wird eine Rückreise organisiert.
  • Informationen: Weitere Details finden Sie auf der DRSF-Webseite: https://drsf.reise/

 

Nur Hotel, Mietwagen, Flug oder andere Leistung gebucht?

 

Bewertung für sonnenklar.TV - EUVIA Travel GmbH

ekomi.jpg
4.25 von 5 Sternen
aus 4976 Bewertungen
Wir würden immer wieder bei Sonnenklar TV buchen. Wir sind VIP Club Mitglied und sehr zufrieden. Ein Hilfeklick und sofort meldet sich ein freundlicher Mitarbeiter und ist zur Stelle. Vielen Dank.
09.04.2024